Nehlsen bildet dich aus!

Unsere Azubis sind die Fachkräfte von morgen. Eine qualifizierte Ausbildung ermöglicht dir einen guten Start ins Berufsleben und in eine erfolgreiche Zukunft. Deshalb besitzt die Ausbildung des Nachwuchses bei Nehlsen einen hohen Stellenwert. Hier erfährst du alles rund um unsere Ausbildungsangebote, das Bewerbungsverfahren und was wir dir bieten.

Im Azubi-Blog berichten unsere Azubis über ihren Berufsalltag. Lass dir von unserem Nachwuchs die Welt von Nehlsen zeigen!

Neues von unseren Azubis gibt es nun auch hier: Folge Generation Nehlsen jetzt auf Instagram! 

 

Frohe Ostern

Es ist mal wieder soweit und Ostern steht vor der Tür. Wie wahrscheinlich die meisten, freuen auch wir uns bei Nehlsen auf ein verlängertes Wochenende mit eventuellen Ausflügen, Zeit mit der Familie, einem beeindruckenden Osterfeuer und natürlich nicht zuletzt auf eine spaßige Ostereiersuche. Wir vom Redaktionsteam von Generation N wünschen euch ein schönes Osterwochenende und gute Erholung!

Azubiprojekt: Bremen räumt auf!

Am 29.03.2019 veranstaltete die Organisation Bremen räumt auf! wie jedes Jahr einen Tag, an dem auch Firmen, dazu aufgerufen werden, den Müll in der Bremer Stadt einzusammeln. Auch die Nehlsen-Azubis waren dieses Jahr wieder vor Ort dabei! Die interne Planung und Durchführung, wie ihr vielleicht in den vorherigen Beiträgen gelesen habt, lag in diesem Jahr bei unserem Ausbildungsprojektteilteam „Bremen räumt auf!“. Eric Dannenberg und Sebastian Stachowicz
[mehr lesen…]

Zukunftstag bei Nehlsen – für groß & klein!

Hallo zusammen! Am letzten Donnerstag war es soweit: der Zukunftstag ging in die nächste Runde. Nach langer Planung und mit viel Vorfreude konnten wir 15 Kinder zwischen 10 und 15 Jahren bei uns in der Hüttenstraße begrüßen. Aufregender Beginn Der Beginn eines solchen Tages ist für jeden aufregend, nicht nur für uns. Die Kinder kannten sich größtenteils untereinander nicht, daher haben wir ein kleines Kennlernspiel
[mehr lesen…]

Eröffnungsfeier des Bremer Recycling Kontors

Wenn ich privat eine Party plane, läuft das in der Regel sehr entspannt ab und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Termin im Kalender rausgesucht, über Facebook, wahrscheinlich der einzige Grund weshalb ich diesen Social-Media-Kanal noch nutze, Freunde einladen und auf den Tag der Party warten. Natürlich wird es dann am Samstagmittag nochmal richtig stressig. Getränke und Snacks konnten natürlich nicht schon eher besorgt werden.
[mehr lesen…]