Der Start ins neue Jahr

Moin zusammen und ein frohes neues Jahr. Auch bei Nehlsen geht es wieder los und der Arbeitsalltag nimmt weiter seinen Lauf. Aber wie wahrscheinlich jeder von euch, hat auch Nehlsen und seine Mitarbeiter aufregende Neuigkeiten und Neujahrsvorsätze für 2020 geplant.  Daher freuen wir uns schon sehnlichst auf die spannenden Beiträge und News, welche wir dieses Jahr mit euch teilen dürfen. Doch erst einmal berichte ich
[mehr lesen…]

Nehlsen lädt ein – Weihnachtsfeier 2019

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Rutsch in das neue Jahrzehnt und entspannte erste Tage. Am 13. Dezember hat Nehlsen zu der Weihnachtsfeier eingeladen und für uns Azubis im ersten Lehrjahr ist es eine spannende Woche gewesen. Die letzte Woche in unserer ersten Abteilung und am Freitag dann die Weihnachtsfeier. In diesem Jahr waren fast 700 Mitarbeiter zu der Weihnachtsfeier eingeladen. Zunächst
[mehr lesen…]

Raus aus der Komfortzone – Rein in die Sicherheitskleidung!

Wie stellst du dir eine kaufmännische Ausbildung vor? Klar, hauptsächlich sitzt man vor dem PC! Doch bei Nehlsen kannst du auch mal dem Alltag entfliehen und richtig mit anpacken. Abgesehen davon, dass jeder Azubi mal auf einem LKW mitfahren darf, wurde mir zudem die Möglichkeit gegeben auf dem Hof, am Standort vom Nehlsen Industrieservice, mitzuwirken. Von den neu gewonnenen Eindrücken berichte ich dir nun in
[mehr lesen…]

Das erste Good-Bye nach dem Ausbildungsstart

Hallo zusammen, am 1. August 2019 habe ich meine Ausbildung zum Industriekaufmann im Vertriebsinnendienst begonnen. Durch den 4-monatigen Zyklus stand nun der erste Abteilungswechsel bevor. Deshalb war am 16. Dezember mein zweiter erster Arbeitstag in der neuen Abteilung. Das bedeutet neue Impressionen, Kollegen und Aufgaben im betrieblichen Alltag. Welche Aufgaben hatte ich bisher im Vertriebsinnendienst? Im Vertriebsinnendienst, auch kurz VID genannt, wurde ich als Erstes
[mehr lesen…]

Alle Jahre wieder… Azubiprojekt!

Zu der kaufmännischen Ausbildung in Bremen gehört es, eine Aktion im Rahmen des Azubiprojektes zu planen. Wir – die Azubis aus dem 2. Lehrjahr – haben von der Geschäftsführung den Auftrag erhalten, ein Azubievent für alle Nehlsen-Auszubildenden auszuarbeiten. Um euch in Kenntnis zu setzen über Herangehensweise und den aktuellen Zwischenstand folgend ein paar Informationen zum Azubiprojekt. Projektstart Nach einer Auftaktsitzung und einer Schulung im Bereich
[mehr lesen…]

Klettern statt Berufsschule!

Berufsschule – lernen, Klausuren schreiben, Betriebspräsentationen halten Das klingt erstmal wenig nach Spaß. Trotzdem sind die zwei Tage in der Woche immer ein netter Ausgleich zum Arbeitsalltag. Gerade wenn man etwas als Klasse zusammen unternimmt. Nehlsens angehende Industriekaufleute waren vor Kurzem mit der Schule im Kletterzentrum Bremen, um sich als Klasse besser kennenzulernen. Los ging es ganz entspannt um 10 Uhr. Nach einer kurzen Einweisung wurde als Warm-up
[mehr lesen…]

„Wir machen die Welt jeden Tag ein bisschen besser“ – unser Vorstand Oliver Groß im Interview

Moin zusammen, Fiona und ich aus dem zweiten Ausbildungsjahr hatten vor Kurzem die Möglichkeit ein Interview mit unserem neuen Vorstandsvorsitzenden Oliver Groß zu führen. Oliver Groß ist seit dem ersten September diesen Jahres als CEO in der Nehlsen-Gruppe dabei. Er ist 48 Jahre alt, hat drei Kinder und ist, das kann ich schon mal vorwegnehmen, absolut fußballbegeistert. Wir haben ihm zu den Themen Privates, Ausbildung
[mehr lesen…]

Bremens fünfte Jahreszeit – „Ischa Freimaak“

In Bremen war mal wieder die „Fünfte Jahreszeit“ angebrochen und natürlich ging es auch dieses Jahr mal wieder für Nehlsen auf den Freimarkt. Am Freitag, den 25.10.2019 trafen sich nach Feierabend knapp 50 Nehlsen-Mitarbeiter vor dem Bremer Hauptbahnhof. Bei bestem Wetter starteten wir mit guter Laune in den Abend. Nicht nur bekannte Gesichter waren dieses Jahr wieder auf dem Freimarkt, auch wir „Ersties“ ließen uns
[mehr lesen…]

Vorbereitung auf die Abschlussprüfung

Kaum zu glauben, in drei Wochen haben Charleen und ich unsere Abschlussprüfung schon hinter uns. Die letzten zweieinhalb Jahre unserer Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement sind viel zu schnell vergangen! Aber wie bereitet man sich eigentlich optimal darauf vor? Verkürzte Ausbildung Charleen und ich haben beide unsere Ausbildungszeit von drei Jahren auf zweieinhalb Jahre verkürzt. Dafür müssen die Schulnoten stimmen und der Betrieb sein „Go“ geben.
[mehr lesen…]