Meine erste Veranstaltung der FOM Bremen

Hallo zusammen,

mein Name ist Ann-Katrin und ich habe im August mein duales Studium bei Nehlsen begonnen. Hierzu gehört neben der Ausbildung zur Industriekauffrau / -mann das Studium mit dem Abschluss Bachelor of Arts Business Administration an der Fachhochschule für Ökonomie und Management in Bremen. Anfang September gab es zum Einstieg eine Abendveranstaltung in der Bremer Handelskammer. Bei dieser Gelegenheit durften Maik, mit dem ich das Studium gemeinsam absolviere, und ich feststellen, dass von den ca. 120 Studenten der unterschiedlichen Studiengänge im ersten Semester gerade mal 8 das Studium gemeinsam mit der Ausbildung beginnen. Die übrigen stehen schon mitten im Berufsleben und sind zwischen 25 und 45 Jahren alt. Dies war im ersten Moment zugegebenermaßen sehr einschüchternd. Ich kann euch aber beruhigen: Dieses Gefühl verfliegt innerhalb der ersten Vorlesungen.

Die Dozenten der FOM

An diesem Tag stellten sich Dr. Marc Förster, der Geschäftsleiter der FOM in Bremen sowie Studienleiter  Prof. Dr. Nils Schulenburg und Prof. Dr. Tina Nehlsen-Pein vor. Alle gaben wertvolle und teilweise sehr humorvolle Tipps zum Studium neben dem Beruf. Danach bekamen wir durch Handzeichen einen kurzen Überblick wer was studiert (International Management, Steuerrecht, Gesundheit und Soziales usw.). Abschließend gab es einen Sektempfang mit Snacks und man hatte die Gelegenheit die anderen Kommilitonen kennenzulernen. Wir hatten das Glück direkt Leute zu finden mit denen wir jetzt auch eine Lerngruppe bilden. Zusammenfassend kann man also sagen, dass dieser erste Abend den Einstieg in das Studium sehr erleichtert hat.

auch interessant
mehr lesen

Arbeitssicherheitsbegehungen

Alle Mitarbeiter:innen bei Nehlsen sollen gesund und sicher arbeiten können…. Damit das gewährleistet und der Arbeitsschutz kontinuierlich verbessert…