Alle Jahre wieder – Weihnachtsfeier!

Fotoboxbilder von der Weihnachtsfeier

Eine schöne Vorweihnachtszeit euch allen,
für uns, Azubis aus dem 1. Lehrjahr, ist der 15.12.2017 ein besonderer Tag gewesen. Wir hatten nicht nur vormittags, wie jeden Freitag Berufsschule, sondern am Freitag den 15.12.2017 ab 18 Uhr in der Strandlust in Vegesack hat die Weihnachtsfeier von Nehlsen stattgefunden.

Mentale Vorbereitung und steigende Neugierde
Schon in der Schule planten wir Azubis, was wir anziehen wollten und wann und wo wir uns vorher treffen würden, damit „keiner alleine reingehen muss“. Wir sind sehr aufgeregt gewesen, denn für die meisten von uns ist es die erste Weihnachtsfeier innerhalb des Berufslebens gewesen. Auch in einigen Abteilungen hat man lange vor der Weihnachtsfeier darüber diskutiert.

Start der Weihnachtsfeier!
Letzte Woche Freitag ist es dann soweit gewesen. Wir haben uns pünktlich vor der Strandlust mit den anderen getroffen und schon vor dem Eingang hat jeder von uns mindestens ein bekanntes Gesicht gesehen, so ist die Nervosität des einen oder anderen schnell wieder verschwunden. Wir sind in den Saal gegangen und haben uns mit den anderen Auszubildenden, die wir auf dem Weg getroffen haben, einen Tisch gesucht. Nachdem sich der große Saal gefüllt hat, hat es kurze Ansprachen von Herrn Hoffmeyer und Herrn Sass (Betriebsratsvorsitzender) über das Jahr 2017 gegeben. Nicht zu vergessen, stellte das Azubi Team, die den 1. Platz bei „Siegertypen gesucht“ belegt haben, ihren Film vor.

 Das Buffet ist eröffnet!
Im Anschluss von den Reden wurde dann das sehr leckere Buffet eröffnet. Es hat wie jedes Jahr Grünkohl mit allem was dazu gehört gegeben und für alle Nicht-Grünkohlfans hat man Spinat-Käse-Lasagne angeboten. Beide Gerichte haben unheimlich lecker geschmeckt. Zum Nachtisch hat es 3 verschiedene Sorten an Pudding gegeben.

Die Tanzfläche ist eröffnet!
Kurz nach dem Essen ist das Buffet verschwunden und der DJ hat mit einstimmen der Musik die Tanzfläche eröffnet. Als wir merkten, dass die Tanzfläche von Anfang an gut besucht ist, trauten auch wir uns dort hin und haben unser Tanzbein geschwunden so gut jeder einzelne von uns konnte.

Tanzfläche geschlossen!
Die Stunden schlugen viel zu schnell, denn schneller als wir gucken konnten, ist die Weihnachtsfeier schon vorbei! Nachdem der DJ die offizielle Zeit etwas überzogen hat, ist dann leider auch wirklich Schluss gewesen. Die Menge hat sich aufgelöst und man hat sich entweder auf dem Heimweg gemacht oder ist weiter in den nächsten Clubs gezogen.

Fazit!
Verpasst niemals die Weihnachtsfeier von Nehlsen, denn unsere Erwartung (Azubis aus dem ersten Lehrjahr) wurden komplett übertroffen! Habt keine Angst euch anzumelden und dort hinzugehen, auch wenn man bisher nur eine Abteilung kennengelernt hat, man knüpft dort sehr schnell neue Kontakte und die Gemeinschaft unter den Auszubildenden wird gestärkt.

…nun wünsche ich euch allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr… :)♥