Spenden-Aktion “Gesundheitstag 2017”

Hallo zusammen,

nachdem wir Azubis aus dem dritten Lehrjahr mit unserem Azubiprojekt nicht nur am Siegertypenwettbewerb teilgenommen sondern auch noch den ersten Platz für uns gewonnen haben, kam schon gleich die nächste wichtige Frage auf:

Was passiert mit dem Preisgeld?

Wie einige schon wissen war der erste Platz mit 3000 € dotiert. Ein Menge Geld für uns Azubis. Uns war allerdings von Anfang an klar, dass wir das Geld gerne spenden wollen.

Spendenempfänger finden

Wer sollte unsere Spende erhalten? Das war die Frage, die uns in letzter Zeit sehr beschäftigt hat. Hierzu haben wir eine Abstimmung durchgeführt. Jeder durfte zunächst Vorschläge erbringen, welche Organisation unser Spendenempfänger werden sollte.
Nachdem viele gute Vorschläge erbracht worden sind, kam es zur Abstimmung.
Die Abstimmung ergab, dass wir eindeutig zwei Organisationen favorisieren. Um somit weiteren Verzögerungen aus dem Weg zu gehen, haben wir kurzer Hand entschlossen, dass Preisgeld zu teilen und somit zwei Organisationen zu helfen.

Die “Gewinner”

Die Organisationen, denen wir die Spenden überreichen wollen sind das Tierheim Arche Noah und der HFG Grambke.
Mehr zu den Beiden erfahrt ihr in den kommenden Wochen,  wenn wir den Organisationen die Spenden überreichen 🙂

Bis dahin!

auch interessant
mehr lesen

Film ab!

Hallo zusammen, heute berichte ich von unserem Filmdreh für den Azubi-Wettbewerb „Siegertypen gesucht”. Swantje hat bereits in der…