Wie bewerbe ich mich am Besten und wie verläuft der Bewerbungsprozess?

Diese Frage hat sich sicherlich schon jeder von euch gestellt, der im Sommer 2013 eine Ausbildung beginnen möchte. Zunächst solltet ihr euch genau über den gewünschten Ausbildungsberuf informieren, z.B. auf der Sauberlehrlingseite unter der Kategorie “Ausbildungsberufe”.
Im nächsten Schritt erstellt ihr eure Bewerbungsunterlagen. Zu den Bewerbungsunterlagen gehören ein Anschreiben, der Lebenslauf, die letzten Zeugnisse (mind. die letzten 2) sowie eventuelle Urkunden und Zertifikate. 
Inhalte des Anschreibens können unter anderem Informationen zu euren Stärken und eure Motivation für den gewählten Ausbildungsberuf sein. Der Lebenslauf sollte Angaben zu eurer schulischen Laufbahn, Sprachkenntnisse, MS Office Kenntnisse, Nebenjobs und Praktikas beinhalten. 
Eure fertige Bewerbung könnt ihr uns entweder per Post oder per E-mail zukommen lassen. Sobald die Bewerbung bei uns angekommen ist, seid ihr in unser Bewerberauswahlverfahren aufgenommen. Entsprechen die Bewerbungsunterlagen den jeweiligen Anforderungen, laden wir euch zu einem Test ein (bei den kaufmännischen Ausbildungsberufen gibt es zusätzliche Gruppenübungen).
Der Test dauert zwischen 90-120 Minuten und beinhaltet Fragen zum Allgemeinwissen aus den Bereichen Mathematik, Deutsch, Englisch, Politik, Wirtschaft und Logik. In den Gruppenübungen bearbeitet ihr Aufgaben in der Gruppe oder diskutiert über ein aktuelles Thema. Ist der Test erfolgreich, laden wir euch zu einem Vorstellungsgespräch ein, um euch persönlich noch besser kennenzulernen und euch detaillierter über die Ausbildung bei Nehlsen zu informieren. Können sich beide Seiten eine Zusammenarbeit vorstellen, wird ein Ausbildungsvertrag geschlossen.
Da das Bewerbungsverfahren bereits läuft und die ersten Tests und Vorstellungsgespräche stattgefunden haben, solltet ihr euch jetzt ganz schnell bewerben, um noch rechtzeitig mit in das Auswahlverfahren aufgenommen zu werden.
Wir freuen uns auf eure Bewerbung!
Viele Grüße
Sarah Voss
auch interessant

Zwischenprüfung

Moin moin, mit etwas zeitlicher Verzögerung würde ich euch gerne einen kleinen Einblick, in die im Februar absolvierte…