Alle Artikel mit dem Schlagwort: Azubi

Der Start ins neue Jahr

Moin zusammen und ein frohes neues Jahr. Auch bei Nehlsen geht es wieder los und der Arbeitsalltag nimmt weiter seinen Lauf. Aber wie wahrscheinlich jeder von euch, hat auch Nehlsen und seine Mitarbeiter aufregende Neuigkeiten und Neujahrsvorsätze für 2020 geplant.  Daher freuen wir uns schon sehnlichst auf die spannenden Beiträge und News, welche wir dieses Jahr mit euch teilen dürfen. Doch erst einmal berichte ich
[mehr lesen…]

Raus aus der Komfortzone – Rein in die Sicherheitskleidung!

Wie stellst du dir eine kaufmännische Ausbildung vor? Klar, hauptsächlich sitzt man vor dem PC! Doch bei Nehlsen kannst du auch mal dem Alltag entfliehen und richtig mit anpacken. Abgesehen davon, dass jeder Azubi mal auf einem LKW mitfahren darf, wurde mir zudem die Möglichkeit gegeben auf dem Hof, am Standort vom Nehlsen Industrieservice, mitzuwirken. Von den neu gewonnenen Eindrücken berichte ich dir nun in
[mehr lesen…]

Alle Jahre wieder… Azubiprojekt!

Zu der kaufmännischen Ausbildung in Bremen gehört es, eine Aktion im Rahmen des Azubiprojektes zu planen. Wir – die Azubis aus dem 2. Lehrjahr – haben von der Geschäftsführung den Auftrag erhalten, ein Azubievent für alle Nehlsen-Auszubildenden auszuarbeiten. Um euch in Kenntnis zu setzen über Herangehensweise und den aktuellen Zwischenstand folgend ein paar Informationen zum Azubiprojekt. Projektstart Nach einer Auftaktsitzung und einer Schulung im Bereich
[mehr lesen…]

„Wir machen die Welt jeden Tag ein bisschen besser“ – unser Vorstand Oliver Groß im Interview

Moin zusammen, Fiona und ich aus dem zweiten Ausbildungsjahr hatten vor Kurzem die Möglichkeit ein Interview mit unserem neuen Vorstandsvorsitzenden Oliver Groß zu führen. Oliver Groß ist seit dem ersten September diesen Jahres als CEO in der Nehlsen-Gruppe dabei. Er ist 48 Jahre alt, hat drei Kinder und ist, das kann ich schon mal vorwegnehmen, absolut fußballbegeistert. Wir haben ihm zu den Themen Privates, Ausbildung
[mehr lesen…]

Wie man sich bettet, so liegt/schläft man – Vorbereitung ist alles

Langsam wird es ernst – die Abschlussprüfung rückt immer näher. Und wie das so ist kommt mit der Zeit auch die Nervosität. Kann ich das wirklich alles schaffen? Was ist, wenn ich wichtige Dinge vergesse zu lernen? Oh Mist, dass hab ich in der Schule schon nicht verstanden. Keine Panik – die Nehlsen Familie fängt dich auf Nach den Sommerferien, wenn es in die „Heiße
[mehr lesen…]

Hallo liebe Leser und Leserinnen,

zurzeit bin ich in meiner vorletzten Abteilung im Außendienst. Hier begleite ich 1 x in der Woche einen Außendienstler von uns zu den Kundenbesuchen.

Ich dachte mir, ich erzähle euch mal etwas, was ich bis jetzt alles kennenlernen durfte und wie das meistens abläuft.

Das gute am Außendienst? Du bist den ganzen Tag unterwegs! Die Zeit vergeht wie im Flug und man lernt viele neue Seiten kennen.

Außendienst-Besuch im Landkreis Wesermarsch

Bei meiner letzten Begleitung waren wir im Landkreis Wesermarsch unterwegs. Getroffen haben wir uns morgens in Lemwerder und dann ging es auch schon los. Unser erster Termin war in Nordenham. Schön durch Landschaften und an der Weser vorbei zu den Kunden. Sehr schön entspannt. So macht es natürlich Spaß zu arbeiten.

Bei den Besuchen geht es so voran, das wir uns erstmal mit dem Kunden hinsetzen und bereden, weshalb sie einen Termin erwünscht haben und beraten sie rund um das Thema Entsorgung. Danach schauen wir uns ihren Abfall an und entscheiden welche Tonne oder welchen Behälter wir empfehlen und anbieten.

So ging es den ganzen Tag durchs Wesermarsch bis nach ganz oben nach Butjadingen! 🙂 Da wollte ich nicht weg bevor ich nicht einmal am Meer das schöne Wetter genossen habe.

Nordsee

Dann war unser Tag auch schon zu Ende und wir neigten uns dem Feierabend zu.

Und wenn ich dann mal nicht unterwegs bin, sitze ich im Büro und erstelle Auswertungen für unsere Gewerbeabfallverordnung. Wenn ihr mehr zu der Gewerbeabfallverordnung wissen möchtet, dann könnt ihr gerne Shanas Artikel zu der Gewerbeabfallverordnung lesen. Um direkt dahin zu gelangen, klickt am besten hier! 🙂

Was für Aufgaben hat das Generation N-Team?

Hallo zusammen, heute gebe ich euch einen Einblick in den Tätigkeitsbereich eines Generation N-Mitgliedes. Wir, das „Generation N“-Team, treffen uns vierteljährlich in einer, von dem Chefredakteur ausgewählten, Betriebsstätte. Dort halten wir dann unsere Redaktionssitzung ab. Themen der Generation N-Sitzungen sind: Wahl des neuen Chefredakteurs Erstellung eines neuen Themenplans Pro/Contra Runde, es wird geklärt, was genau schlecht gelaufen ist und was genau gut gelaufen ist, um
[mehr lesen…]

Ausgelernt! – 3. Lehrjahr verlässt Generation N..

…3 Jahre nach diesem Bild ist es soweit! Die tolle Zeit des Azubidaseins ist für manchen von uns vorbei, denn alle kaufmännischen Azubis aus dem 3. Lehrjahr haben im Laufe des Jahres ihre Abschlussprüfungen bestanden und sind damit offiziell ausgelernt. Die drei Jahre gingen bestimmt schneller um als gedacht! Auch aus unserem Team haben einige ausgelernt! Wir, die Generation N, gratulieren allen, die ihre Abschlussprüfungen
[mehr lesen…]

IFAT 2018 – Wer braucht schon Schlaf?

Hallo zusammen! Ich war letzte Woche zusammen mit den Kollegen aus der Abteilung, in der ich momentan bin, (Marketing & PR), vom 14. bis zum 18. Mai auf der IFAT 2018 in München unterwegs. Tag 0.1, Samstag: Anreise Los ging es, genau genommen, eigentlich schon am Samstag den 12. Mai, um 04:00 Uhr morgens…Wir fahren nämlich mit dem Auto nach München! Wir sind zu viert
[mehr lesen…]

Bunte Ostern

Hallo Liebe Leser, wir hoffen ihr hattet alle schöne Ostertage. Wie jedes Jahr sind nicht nur die Ostereier bunt, sondern pünktlich zu Ostern öffnet die Osterwiese „ischa“. Spaß ist auf der Osterwiese vorprogrammiert! Die bunten Lichter, das brummeln der Fahrgeschäfte und die leckeren Gerüche der Stände locken mich jedes Jahr wieder zur Osterwiese. So heißt es auch dieses Jahr wieder für mich, warm anziehen, Regenschirm
[mehr lesen…]