Nehlsen lädt ein – Weihnachtsfeier 2019

Hallo zusammen,
ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Rutsch in das neue Jahrzehnt und entspannte erste Tage.
Am 13. Dezember hat Nehlsen zu der Weihnachtsfeier eingeladen und für uns Azubis im ersten Lehrjahr ist es eine spannende Woche gewesen. Die letzte Woche in unserer ersten Abteilung und am Freitag dann die Weihnachtsfeier. In diesem Jahr waren fast 700 Mitarbeiter zu der Weihnachtsfeier eingeladen. Zunächst waren wir aufgeregt, jedoch haben wir gleich zu Beginn bekannte Gesichter gesehen und die Aufregung war schnell verflogen.

Die Weihnachtsfeier wird eröffnet

Nachdem sich alle eingefunden hatten und mit den ersten Getränken versorgt waren, hat Herr Hoffmeyer seine letzte Rede als Vorstandsvorsitzender gehalten und unter Applaus noch einmal mit uns angestoßen. Anschließend hat sich Herr Groß als neuer Vorstandsvorsitzender vorgestellt und uns eine schöne Feier gewünscht. Danach gab es das klassische Grünkohl-Büffet und für alle, die keinen Grünkohl mögen, eine leckere Spinat-Käse Lasagne als Alternative. Natürlich gab es auch noch einen Nachtisch, für den ich wie bestimmt auch viele andere nach dem leckerem Grünkohl keinen Platz mehr hatte.

Tische weg, die Tanzfläche ist eröffnet!

Nach dem Büffet wurden schnell die Tische weggeräumt und der DJ hat losgelegt.
Da die Tanzfläche schnell voll wurde haben auch wir Azubis uns zügig mit auf die Tanzfläche begeben. Da von meiner alten Abteilung auch einige dabei waren, konnte ich mich nochmal mit ihnen unterhalten und über die Zeit in meiner ersten Abteilung sprechen. Die Zeit verging wie im Flug und die Ersten machten sich auf den Heimweg.

TIPP

Die Weihnachtsfeier bei Nehlsen ist eine super Gelegenheit mit den Kollegen zu reden, alte und bekannte Gesichter zu sehen und einen schönen Abend zu haben. Auch wenn man als Azubi vielleicht aufgeregt ist, sollte man die Weihnachtsfeier nicht verpassen.

Ich freue mich schon auf die nächste Weihnachtsfeier.

 

 

KategorieEvents Nehlsen
Hast du Fragen zu einem Artikel oder zur Ausbildung?
Schreib uns einfach eine E-Mail an:
ausbildung@nehlsen.com

Tobias - Kaufmann für Büromanagement

von

Moin, ich bin Tobias, 20 Jahre alt und mache seit August 2019 eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Nach einem FKJ habe ich mich entschieden eine Ausbildung bei Nehlsen zu machen. Meine erste Station ist die k-tec Kraftfahrzeugtechnik GmbH, wo ich im Kundendienst und in der Materialwirtschaft eingesetzt bin. Ich habe mich von Anfang an direkt willkommen gefühlt und das Team ist supernett. Bei allen Standorten von Nehlsen wird man herzlich aufgenommen, fühlt sich sofort wohl und ins Team aufgenommen. Besonders gut finde ich, dass uns Azubis viele Schulungen ermöglicht werden. Nach der Arbeit gehe ich gerne ins Fitnessstudio, treffe mich mit Freunden oder fotografiere. Das war’s erstmal von mir und euch jetzt viel Spaß beim Lesen der Beiträge.