Autoren

Generation N

Swantje - Industriekauffrau

Hallo zusammen, ich bin Swantje und mache seit 2015 eine Ausbildung zur Industriekauffrau. Eigentlich komme ich aus Kassel und bin für meine Ausbildung nach Bremen gezogen. Am Besten gefällt mir bei Nehlsen, dass man so viele unterschiedliche Abteilungen durchläuft und alle Abläufe einmal kennen lernen kann. Man wird von Anfang an super ins Team integriert und fühlt sich sofort wohl!

Miriam - Industriekauffrau

Miriam - Industriekauffrau

Hallo zusammen, ich bin Miriam und seit 2015 Auszubildende zur Industriekauffrau bei Nehlsen. Ich habe mich von Anfang an herzlich aufgenommen gefühlt. Gerade durch die vielen Abteilungen bekomme ich einen vielseitigen Einblick in das Unternehmen und die Arbeit. Langweilig wird es hier ganz bestimmt nicht! In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport (Cheerleading), treffe mich mit Freunden und begeistere mich für die Schauspielerei. …Soweit zur mir. Euch wünsche ich viel Spaß beim Lesen der Beiträge!

Meinard - Kaufmann für Büromanagement

Meinard - Kaufmann für Büromanagement

Moin Moin, mein Name ist Meinard und ich komme ursprünglich aus dem kleinen Städtchen Nordenham. Im August 2015 bin ich nach Bremen gezogen, um meine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement bei Nehlsen zu beginnen. In meiner Freizeit dreht sich bei mir alles um Musik, vom Hören, zum Schreiben bis zum Spielen. Was mir an Nehlsen besonders gut gefällt ist, dass ich in meiner Ausbildung die Möglichkeit habe, viele Standorte und Abteilungen kennenzulernen, wodurch mir ein guter Überblick über die Nehlsen-Welt vermittelt wird. Sehr gut gefällt mir dabei, dass ich in meinen bisherigen Abteilungen immer ein gutes, entspanntes Arbeitsklima erlebt habe und viele freundliche Kolleginnen und Kollegen kennenlernen durfte.

Sabrina - Kauffrau für Büromanagement

Sabrina - Kauffrau für Büromanagement

Hi, ich bin Sabrina und 20 Jahre alt. Im Jahr 2015 habe ich meine Ausbildung bei Nehlsen als Kauffrau für Büromanagement begonnen. Ich bin mittlerweile echt froh darüber, dass ich mich für Nehlsen entschieden habe, denn hier wird mir eine abwechslungsreiche Ausbildung geboten! Außerdem finde ich die Kollegen hier echt nett, bis jetzt wurde ich von jeder Abteilung super mit ins Team aufgenommen! Man hat hier auf jeden Fall eine Menge Spaß und keine Langweile. In meiner Freizeit spiele ich Handball und unternehme gerne was mit meinen Freunden. Soweit zu meiner Person, nun viel Spaß beim Lesen :)

Melissa - Kauffrau für Büromanagement

Melissa - Kauffrau für Büromanagement

Hallo, ich bin Melissa Fiedler und mache seit dem 01.08.2015 hier bei Nehlsen meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Vorher habe ich 17 Jahre in Bremerhaven gewohnt, für eine Ausbildung bin ich nach Stuhr gezogen, wo ich mich dann auch bei Nehlsen beworben habe. Mir persönlich gefällt bei Nehlsen, dass alle 4 Monate der Bereich gewechselt wird und wir somit einen Einblick in alle Fachrichtungen erlangen. Natürlich lernt man somit auch neue Arbeitskollegen/-innen kennen und sammelt Erfahrungen.

Dagmar - Industriekauffrau

Hey, ich bin Dagmar und 20 Jahre alt. Seit August 2016 mache ich bei Nehlsen meine Ausbildung zur Industriekauffrau. Die Ausbildung macht mir viel Spaß, besonders da man so viele unterschiedliche Abteilungen und Standorte kennenlernt. Dazu kommen noch die netten Kollegen, die einem immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Wenn ich nicht gerade auf der Arbeit oder in der Berufsschule bin, verbringe ich meine Zeit gerne beim Sport oder bin mit Freunden und Familie unterwegs.

Ann-Christin - Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Ann-Christin - Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen

Hallöchen! Ich bin Ann-Christin Sonnenburg, 22 Jahre alt und habe die Ehre, seit August 2015 die Ausbildung zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistungen bei der Pro-Log machen zu dürfen. Besonders gut an der Ausbildung in der Nehlsen AG gefällt mir, dass man alle vier Monate die Abteilung wechselt und so Einblick in die vielfältige Arbeit der verschiedenen Standorte und Betriebsstätten mit ihren vielen unterschiedlichen Abteilungen und Aufgaben bekommt. Überall wird man direkt herzlich im Team aufgenommen und fühlt sich so auch sehr schnell als Teil der großen Nehlsen-Familie! Nun wünsche ich euch viel Spaß beim herumstöbern :)

Nathalie - Industriekauffrau

Hallo, ich bin Nathalie! Nach einem kleinen Umweg über die Universität, die leider gar nichts für mich war, bin ich im August 2016 bei Nehlsen gelandet und mache seitdem die Ausbildung zur Industriekauffrau. Was mir von Anfang an gut gefallen hat, ist der freundliche und familiäre Umgang unter den Kollegen, man wird hier wirklich von jeder Abteilung herzlich ins Team aufgenommen. Die Kollegen sind alle gerne bereit weiterzuhelfen und Dinge, wenn nötig, auch mehr als einmal zu erklären. Außerdem gefällt mir, dass man alle vier Monate in eine andere Abteilung wechselt und so das Unternehmen von vielen verschiedenen Seiten kennenlernt. Wenn ich nicht auf der Arbeit oder in der Schule bin, bin ich die meiste Zeit im Tanzstudio anzutreffen. Dort ‚tanze ich mich dann durch alle Stile, die mein Studio so zu bieten hat! Die übrige Zeit verbringe ich dann gerne mit Freunden, zum Beispiel um ins Kino zu gehen. Das war es dann auch von mir, ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Charleen - Industriekauffrau

Moin :) Mein Name ist Charleen und ich bin 19 Jahre alt. Am 01.08.2017 fing ich meine Ausbildung bei Nehlsen zur Industriekauffrau an. Besonders gut gefällt mir hier die familiäre Atmosphäre unter meinen Kollegen und interessant finde ich, dass wir während unserer Ausbildungszeit mehrere Abteilungen durchlaufen und in verschiedenen Standorten arbeiten. In meiner Freizeit reise ich sehr gerne und verbringe viel Zeit mit meinen Freunden. Nun wünsche ich euch viel Spaß auf unserem Blog. :)

Shana - Kauffrau für Büromanagement

Hey, ich bin Shana 22 Jahre jung und habe 2016 meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei Nehlsen begonnen. Ich bin in meiner Freizeit viel unterwegs und stets bemüht viel zu entdecken und zu erleben. Das ist auch das, was mir an Nehlsen am besten gefällt. Hier hat man die Möglichkeit in viele Bereiche reinzuschauen, es wird einem viel ermöglicht. Von den Abteilungswechseln mal abgesehen darf man zum Beispiel bei den LKW-Touren dabei sein oder mit dem Vertriebsaußendienst Kunden besuchen. Einige haben sogar das Privileg mit auf das Hurricane Festival zu fahren - großartig! Auch das Team bei Nehlsen ist klasse. Die Abteilungen sind bemüht den Azubis möglichst viel beizubringen, nehmen sich Zeit und zeigen Verständnis. – „Saubere Leistung“ eben! ;-) So genug gequatscht, das zu mir und jetzt ganz viel Freude beim Lesen unseres Azubiblogs! :)

Alexander - Industriekaufmann

Moin Moin zusammen, ich heiße Alex und bin 20 Jahre alt. Ich mache seit 2016 meine Ausbildung zum Industriekaufmann bei Nehlsen. Wenn ich nicht gerad am Schreibtisch im Büro oder auf meinem Platz in der Berufsschule sitze, bin ich im Optimalfall mit Ball am Fuß auf dem Rasen oder mit Freunden in der Stadt unterwegs. Bei Nehlsen gefällt mir vor allem die Vielfalt an Abteilungen und damit verbunden die verschiedenen Charaktere, die man mit der Zeit kennenlernt. Nicht zu vergessen die übers Jahr stattfindenden Firmenveranstaltungen und Projekte, bei denen ich auch gerne dabei bin.

Fidan - Kauffrau für Büromanagement

Hallöchen zusammen! Mein Name ist Fidan Gündogmus, ich bin 20 Jahre alt. Angefangen habe ich bei Nehlsen als Praktikantin und bin direkt ins 2. Lehrjahr eingestiegen als Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement. Bei Nehlsen gefällt mir, dass die Kolleginnen und Kollegen sehr nett und lustig drauf sind und man sich daher auch direkt wohler fühlt.. Und nicht zu vergessen, dass wir auch die Möglichkeit bekommen viele verschiedene Abteilungen kennen zu lernen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen der Beiträge! :)♥

Melanie - Kauffrau für Büromanagement

Hallihallo zusammen, ich bin Melanie und mache seit August 2017 eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement bei Nehlsen. Durch die vielen Abteilungswechsel weiß ich, was mir Spaß macht und was alles zu Nehlsen gehört – man schnuppert also überall mal rein. Von Anfang an stehen die Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite und man fühlt sich direkt herzlich willkommen! In meiner Freizeit stehen Freunde und Familie an erster Stelle, ich reise aber auch ziemlich gerne und gegen einen ruhigen Tag mit Netflix habe ich ebenso wenig einzuwenden. Nun aber genug von mir: Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen unserer Beiträge! :)

Celine - B. A. Business Administration

Hallo ihr Lieben, mein Name ist Celine und ich mache seit August 2017 ein duales Studium bei Nehlsen! In meiner Ausbildung zur Industriekauffrau bin ich sowohl in der Berufsschule als auch im Betrieb und um mein Studium in Business Administration 2020 erfolgreich abzuschließen, besuche ich am Wochenende die FOM in Bremen. An Nehlsen gefällt mir der familiäre Umgang besonders gut. Man wird von allen Kollegen in einer Abteilung herzlich willkommen geheißen und hat viel Spaß und Abwechslung beim Arbeiten. Neben dem dualen Studium ist aber auch Freizeit unglaublich wichtig, welche ich am liebsten mit Freunden, Familie und beim Reiten verbringe.

Finja - Kauffrau für Büromanagement

Finja - Kauffrau für Büromanagement

Hi, mein Name ist Finja, ich bin 22 Jahre jung und mache meine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement seit dem 1. August 2014 bei Nehlsen! Die Vielfalt an Abteilungen und Arbeitsprozessen, die Nehlsen zu bieten hat, ist enorm und Langeweile kommt so schnell nicht auf. Ich finde die Vielfalt sehr gut, da man schon für die Zukunft sehen kann, in welchem Bereich man sich selber sieht und welche Tätigkeiten einem besser liegen. Die Kollegen und Kolleginnen sind super nett und hilfsbereit. Meine Freizeit verbringe ich größtenteils mit Freunden oder aber mit Sport (Choreo-Tanz, Fitness und Schwimmen). Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen der Beiträge!

Nico - Industriekaufmann

Juliana - Kauffrau für Büromanagement

Hi, mein Name ist Juliana Eggert, ich bin 19 Jahre alt und seit 2016 Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement. Ich bin froh, dass ich meine Ausbildung bei Nehlsen mache. Mir gefällt bei Nehlsen die Vielfältigkeit. Das Wechseln der verschiedenen Abteilungen gibt mir die Möglichkeit viel vom Unternehmen sehen und kennenlernen zu können. Die Kollegen sind hier auch alle super nett und es wird bei Nehlsen nie langweilig! In meiner Freizeit unternehme ich gerne was mit Freunden. Soviel zu meiner Person. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Marcia - Kauffrau für Marketingkommunikation

Marcia - Kauffrau für Marketingkommunikation

Hi, meine Name ist Marcia Kantoks, ich bin 25 Jahre alt und seit 2014 die erste Nehlsen-Auszubildende für die Kauffrau zur Marketingkommunikation in der hauseigenen Marketingabteilung. Meine Aufgaben sind sowohl im klassischen als auch im Online-Marketing angesiedelt. Neben dem Pflegen und Auswerten verschiedener Internetpräsenzen der Firma, gehören auch Veranstaltungsplanung, Anzeigenschaltung und Imagegestaltung dazu. Besonders gut gefällt mir an Nehlsen natürlich das kreative Arbeiten und die tägliche Herausforderung Marketing in einer Branche, wie der der Entsorgung zu betreiben. Privat interessiere ich mich sehr für das Medium Film, nutze aber auch gerne und ausgiebig das Angebot des Firmenfitness'.

vorherige Generation

Freya - Industriekauffrau

Freya - Industriekauffrau

Moin, ich bin Freya! Ich lerne seit August 2014 bei Nehlsen Industriekauffrau und damit fast alles, was im Büro so anfällt. Dabei gefällt mir besonders gut, dass wir nicht nur verschiedene Abteilungen während unserer Ausbildung durchlaufen, sondern auch verschiedene Standorte. Diese sind alle nicht weit voneinander entfernt, aber durch den Wechsel lernt man noch mehr Kollegen der großen „Nehlsen-Familie“ kennen.

Joana - Industriekauffrau

Joana - Industriekauffrau

Mein Name ist Joana Müller-Rautenberg, bin 25 Jahre alt und lebe in Bremen-Nord. Durch die alltägliche Müllabfuhr in meiner Region bin ich auf Nehlsen aufmerksam geworden und absolviere hier nun meine Ausbildung zur Industriekauffrau. Mir gefällt am meisten, der familiäre Umgang unter Kollegen und die Tätigkeiten für den Umweltschutz. Bei Nehlsen fühlt man sich wohl.

Saskia - Industriekauffrau

Saskia - Industriekauffrau

Hallo zusammen, mein Name ist Saskia, ich bin 22 Jahre alt und komme aus dem wunderschönen Bremen. Seit August 2013 mache ich bei Nehlsen eine Ausbildung zur Industriekauffrau. Während meiner Ausbildungszeit hatte ich die Möglichkeit viele verschiedene Standorte und Abteilungen kennenzulernen. Besonders hat mir hieran gefallen, dass man so das komplette Unternehmen und natürlich auch viele Kolleginnen und Kollegen kennengelernt hat. Es herrscht ein durchweg positives und entspanntes Arbeitsklima und auch der Spaß kommt bei uns nicht zu kurz. Auf unserem Blog findet ihr allerhand Informationen rund um die Ausbildung, Projekte, Veranstaltungen und diverse andere Themen aus dem Alltag bei Nehlsen. Also viel Spaß beim Durchstöbern! :)

Nienke - Industriekauffrau

Nienke - Industriekauffrau

Hallo zusammen, mein Name ist Nienke Leufert, ich bin 22 Jahre alt und mache seit August 2013 eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei Nehlsen. Die kaufmännischen Auszubildenden durchlaufen viele verschiedene Abteilungen, die in der Regel alle vier Monate wieder gewechselt werden. An Nehlsen gefällt mir besonders gut, dass es sich um ein traditionelles Familienunternehmen handelt. Es wird auf die Wünsche der Azubis eingegangen und man fühlt sich hier einfach wohl.

Rika - Industriekauffrau

Rika - Industriekauffrau

Mein Name ist Rika und ich mache hier bei Nehlsen eine Ausbildung zur Industriekauffrau. Bei Nehlsen gefällt mir besonders, dass alle meine Kollegen sehr freundlich sind und mir bei allen Problemen helfen. Bei der Ausbildung lernt man viele verschiedene Abteilungen kennen sowie auch die Mitarbeiter, was einem das Gefühl von Zugehörigkeit gibt. Wenn ich nicht gerade arbeite oder zur Schule gehe, probiere ich regelmäßig Sport zu machen und Zeit mit meinen Freunden zu verbringen. Sonst bin ich ein sehr spontaner Mensch, mag es aber auch, wenn alles etwas entspannter abläuft.

Rico - Industriekaufmann

Rico - Industriekaufmann

Hi liebe Nehlsen-Blog Leser, ich heiße Rico und mache eine Ausbildung als Industriekaufmann bei Nehlsen. Ich bin im 3. Lehrjahr und sitze im Moment im Key Account Management. In meiner Freizeit treffe ich mich gerne mit Freunden und gehe ins Kino oder mache Sport. Bei Nehlsen gefällt mir vor allem das Arbeitsklima untereinander. Es wird freundlich miteinander umgegangen und jeder ist hilfsbereit. Vor allem als Azubi ist man sehr erfreut, wenn einem die Kollegen das ein oder andere auch mehr als nur einmal erklären. Aber genug von mir erzählt, ich wünsche Euch viel Spaß auf unserem neuen Blog und vor allem beim Lesen unserer Berichte.

Maik - B. A. Business Administration

Maik - B. A. Business Administration

Moin zusammen, ich bin Maik, 25 Jahre alt, komme aus Bremen und mache seit dem 01.08.2013 ein duales Studium bei Nehlsen. Neben meiner fast abgeschlossenen Ausbildung zum Industriekaufmann, absolviere ich an den Wochenenden ein Studium in Business Administration an der FOM in Bremen, das ich planmäßig 2017 mit einem Bachelor of Arts abschließen werde. Bis dahin bin ich in der Abteilung DV-Koordination eingesetzt, die sich (um es kurz zu fassen) mit Großprojekten des Unternehmens im Bereich Datenverarbeitung befasst. In den fast zweieinhalb Jahren Ausbildung, die ich nun hinter mir habe, hat mir vieles sehr gut gefallen. Vor allem war es aber das angenehme Arbeitsklima in nahezu allen Abteilungen, das die Zeit der Ausbildung so angenehm gemacht hat. Neben Ausbildung und Studium muss man aber zumindest ab und an auch mal Zeit für sich finden. Wenn ich Zeit habe, verbringe ich sie am liebsten mit Freunden, im Fitnessstudio (Firmenfitness sei Dank), beim Fußball oder in aller Seelenruhe auf der Couch.

Philip - Kaufmann für Büromanagement

Philip - Kaufmann für Büromanagement

Moin Moin und Ahoi! Mein Name ist Philip Kühl und ich bin 25 Jahre alt. Ich mache bei Nehlsen eine Ausbildung als Kaufmann für Büromanagement und bin mittlerweile im dritten Lehrjahr. Privat treibe ich nach der Arbeit gerne Sport um fit zu bleiben oder treffe mich mit Freunden um den Feierabend an der Weser ausklingen zu lassen. Besonders gut gefällt mir bei Nehlsen, dass – obwohl es eine große Firma mit verschiedenen Standorten und Betriebsstätten ist, man immer noch merkt, in einem Familienunternehmen zu arbeiten. Es herrscht überall ein nettes und positives Arbeitsklima, was sehr angenehm und für mich persönlich sehr wichtig ist.

Denny - Industriekaufmann

Denny - Industriekaufmann

Hallo Ihr! Ich bin Denny, 20 Jahre alt und mache bei Nehlsen seit 2014 eine Ausbildung zum Industriekaufmann. In meiner Freizeit mache ich gerne Sport und unternehme etwas mit Freunden. An Nehlsen gefällt mir vor allem das freundliche Miteinander und dass man als Auszubildender so viele Abteilungen durchläuft und die Möglichkeit hat, sich in verschiedenen Tätigkeiten zu versuchen, um zu schauen, was einem besonders liegt.

Toni - Praktikantin

Toni - Praktikantin

Hallo ihr Lieben! Mein Name ist Toni und werde dieses Jahr 20 Jahre alt. Derzeit arbeite ich als Praktikantin und durchlaufe dabei verschiedene Abteilungen im Verwaltungsgebäude, wie z.B. Marketing und Fakturierung. Wenn ihr mich mal besuchen wollt, bin ich das erste Gesicht, das ihr sehen werdet, da ich momentan den Empfang und die Telefonzentrale rocke. Was mir an Nehlsen besonders gut gefällt, ist der freundliche, hilfsbereite und respektvolle Umgang unter den Kollegen, der für mich das A und O in einem Unternehmen bzw. an meinem Arbeitsplatz ist. Außerdem habe ich durch die verschiedenen Abteilungen schnell viele Erfahrungen sammeln können. Außerhalb des Büros bekoche ich gerne meine Familie, bin verliebt in das Reisen und für meine Freunde habe ich natürlich auch immer Zeit.

Melli - Kauffrau für Marketingkommunikation

Heyho! Ich bin Melli und seit August 2017 die zweite Auszubildende als Kauffrau für Marketingkommunikation bei Nehlsen. Hier unterstütze ich das Online-Marketing, die Veranstaltungsplanung, das Sponsoring und die Imagegestaltung. Besonders gefällt mir an Nehlsen, dass einem sehr viel Vertrauen entgegen gebracht wird. Man bekommt schon früh tolle, große Aufgaben und kann mit ihnen wachsen. Fernab meines Schreibtisches schwimme ich leidenschaftlich gerne und verbringe viel Zeit mit Freunden & Familie.

John - Speditionskaufmann

John - Speditionskaufmann

Moin Zusammen! Ich bin John und seit dem 01.08.2014 bei der Pro-Log als Azubi zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen angestellt. Mir gefällt es sehr! Es sind alle sehr nett zueinander und die Arbeit macht immer Spaß. In der Disposition hast du immer mit vielen Menschen zu tun und es gibt immer Abwechslung. Wenn du also ein ein Typ bist, der gerne mit Menschen zu tun hat, ist das genau der richtige Beruf für dich! Du solltest keine Angst vor dem Telefon haben - am besten immer her damit. Das schöne ist: bei Nehlsen kommst du viel herum und kannst sehr viel sehen an den verschiedenen Standorten.