Übernahme der Azubis aus dem 3. Lehrjahr

Hallo meine Lieben,

mein Name ist Rika und ich möchte Euch gerne etwas über die Chancen bzw. den Ablauf einer Übernahme nach der abgeschlossenen Ausbildung bei Nehlsen erzählen. Ich hatte mich mit Timo und Maren zusammengesetzt, da sie wie auch noch ein paar andere Azubis, übernommen werden. Beide haben sich für eine Ausbildung zum Industriekaufmann bzw. -kauffrau vor 3 Jahren entschieden, wobei Timo diese im Dualen Studium absolviert hat.

Timo wurde im „Key Account Management“ übernommen und ist jetzt, bis er sein Studium in einem Jahr beendet hat, ein Volontär, da er seine Ausbildung auf 2,5 Jahre wegen guter Noten verkürzen konnte. Maren ist zwar erst im Sommer mit ihrer Ausbildung fertig, hat aber auch schon ihren Arbeitsvertrag unterschrieben, da sie nach der Ausbildung weiter im „Stoffstrommanagement“ arbeiten wird.

Beide bestätigen, dass man, wenn man Interesse an der Arbeit zeigt, immer nachfragt, wieso und was zu tun sei und sich in der Schule auch nicht ganz blöd anstellt, übernommen werden kann. Maren bleibt gerne in ihrer Abteilung, da es dort sehr vielfältige und abwechslungsreiche Arbeit gibt (wie in jeder Abteilung). Auch der Kontakt zu Menschen gefällt ihr sehr. Timo stimmte dem Ganzen zu und meinte dann, dass man ja auch gerne übernommen wird, da man schon die ganzen Kollegen sowie die Arbeit kennt und weiß, wie Vieles abläuft. Das gibt Sicherheit und man kann leichter Berufserfahrungen sammeln.

Als ich sie fragte, wie so eine Übernahme abläuft, erzählte Maren mir, dass sie zuerst dachte, dass der gesamte Prozess hauptsächlich über die Personalabteilung läuft, was sich dann aber als falsch herausstellte. Die Übernahme wird zu einem großen Teil mit dem Abteilungsleiter beschlossen. Man muss sich zwar auf eine interne Stellenausschreibung bewerben, die an die Personalabteilung geht, aber diese schickt die Bewerbung wieder an den Abteilungsleiter, der dann den Vertrag erstellt, in dem das Gehalt, die Urlaubstage, die Arbeitszeiten usw. geregelt sind.

Also stehen die Chancen übernommen zu werden für alle Azubis gut, wenn man es dann auch möchte und für die freie Stelle geeignet ist. Hoffen wir das Beste für uns alle und viel Spaß noch 🙂

auch interessant

Ausgelernt!

Hallo liebe Sauberlehrlinge und User, nach einiger sehr aufregender und streßiger Zeit schreibe ich nun auch wieder in…